Was fährt heute

Nächste Sonderfahrt

Sa, 16. Dezember 2017
So, 17. Dezember 2017
So, 24. Dezember 2017

Fahrt suchen

z.B. 13.12.2017
z.B. 13.12.2017

Live in Münsingen

Warenkorb

In Ihrem Warenkorb befinden sich:
0 Artikel

Warenkorb anzeigen

Endspurt für den Münsinger Bahnübergang

Schalthaus eingetroffen - ENAG installiert neue Sicherungstechnik

  • Schalthaus BÜ Münsingen Lautertalstraße
  • Schalthaus BÜ Münsingen Lautertalstraße
  • Schalthaus BÜ Münsingen Lautertalstraße
  • weckler
  • News
  • 08 Aug

Die Erms-Neckar-Bahn AG setzt die Arbeiten am Bahnübergang Lautertalstraße in Münsingen fort: Am Montag, 07.08.2017 wurde das neue Schalthaus für die Halbschrankenanlage angeliefert. Bevor es am künftigen Standort aufgestellt werden konnte, musste das bisherige Schalthaus abgehoben werden. Um den Verkehr minimal zu beeinflussen, wurde der Tausch der Schalthäuser mittels Autokran durchgeführt, so dass lediglich eine halbseitige Sperrung der K 6769 erforderlich war. Kaum stand das neue Schalthaus an seinem zugedachten Platz, wurde umgehend mit der Installation der neuen Lichtzeichen durch die Fa. Pintsch Bamag aus Dinslaken begonnen. Die neue Signalpeitsche aus Richtung Stadt kündet bereits von der bevorstehenden Inbetriebnahme der Anlage. Gleichzeitig wurde die alte Lichtzeichenanlage außer Betrieb genommen. Bis zur Fertigstellung der neune Anlage wird der Bahnübergang durch einen Posten örtlich gesichert.

Der Alb-Bote berichtet in seiner Dienstagsausgabe:

Schranken werden eingebaut

Münsingen. Es geht tatsächlich los: Die Arbeiten für den Einbau der Schranken am Bahnübergang Lautertalsstraße haben gestern  morgen begonnen. Das Sicherheits-Projekt, notwendig auch, weil es an dieser Stelle immer wieder Unfälle gegeben hat,  war aus verschiedenen Gründen  von der  Erms-Neckar-Bahn-AG (ENAG) über Monate immer wieder verschoben worden (wir haben berichtet). Die Gesellschaft ist Betreiber der  Strecke Engstingen-Gomadingen-Münsingen-Oberheutal-Schelklingen und damit für alle Infrastrukturmaßnahmen zuständig.

Jetzt wurde schon das Technikhäuschen an der richtigen Stelle platziert, außerdem eine Straßenschleife  in der Lautertalstraße verlegt. Sie soll verhindern, dass  bei einem Stau Autos auf  den Gleisen stehen, so den Zugverkehr behindern.

Diese und voraussichtlich nächste Woche werden die Arbeiten am Bahnübergang dauern, so Peter Theobald, Bauleiter bei der ENAG. Wann allerdings die Schrankenanlage  in Betrieb geht, ist im Moment noch nicht klar. Der Termin zur offiziellen Einweihung wird bekanntgegeben.⇥ub

 

Kontakt

Reisedienst der
Schwäbischen Alb-Bahn

Bahnhofstraße 8
72525 Münsingen

Tel. +49 (0)7381-5017556 
(Mi. + Fr.: 09:00 – 13:15 Uhr)
Fax +49 (0)7381-921104

reisedienst@alb-bahn.com
www.alb-bahn.com

Öffnungszeiten

Ganzjährige Schalteröffnungszeiten:
Mi + Fr: 9:00 – 13:15 Uhr
(nicht feiertags)

Zusätzliche Saison Schalteröffnungszeiten:
30.04. bis 17.10. und im Dezember
:
Sa: 9:00 – 14:00 Uhr 
Sonn- + Feiertage: 10:00 - 17:15 Uhr