Der Vorverkauf für unsere Dampf-Bummelzugfahrten hat begonnen!
Buchen Sie jetzt ihr Dampfzugerlebnis auf der schwäbischen Alb:
Dampf-Bummelzug

Was fährt heute

Nächste Sonderfahrt

Mo., 01. April 2024
Mo., 01. April 2024
So., 05. Mai 2024

Fahrt suchen

z. B. 05.03.2024
z. B. 05.03.2024

Warenkorb

In Ihrem Warenkorb befinden sich:
0 Artikel

Warenkorb anzeigen

Änderungen im Fahrplan der Schwäbischen Alb-Bahn

Sie sind hier

Fahrplanwechsel: Der neue Jahresfahrplan 2024 gilt ab dem 10. Dezember 2023

Pressemitteilung Nr. 09/2023 vom 07.12.2023

Ab Sonntag, 10.12.2023 gilt auch bei der schwäbischen Alb-Bahn der neue Jahresfahrplan 2024.

 

Im Einzelnen geht es dabei um folgende Anpassungen:

An Schultagen

Die Abfahrt des morgendlichen Zuges ab Gammertingen nach Ulm wird um 8 Minuten früher, auf 9:12 gelegt. Damit erhält der Zug in Münsingen einen in der Vergangenheit immer wieder von den Fahrgästen angefragten Aufenthalt von 10 Minuten.

Verlängerung des Zuges Münsingen ab 13:05 über Trochtelfingen hinaus bis Gammertingen, Ankunft 14:13 und Einrichtung einer zusätzlichen nachmittäglichen Fahrmöglichkeit von Gammertingen nach Münsingen.

Dadurch gibt es nun an Schultagen sechs durchgehende Zugpaare von Münsingen bis Gammertingen.

Annähernd stündliche Abfahrten nachmittags in Gammertingen um 15:15, 16:17 und 17:13 in Richtung Münsingen.

Mit der Abfahrt 15:15 ab Gammertingen und etwas früherer Abfahrt in Münsingen um 16:39 kommt der Zug bereits um 17:16 in Schelklingen an und erreicht somit noch den attraktiven Anschluss auf den RE um 17:21 nach Ulm.

Die letzte Abfahrt des Tages in Schelklingen ab 17:38 Uhr wartet auf ggf. verspätete Anschlusszüge auf der Donaubahn im Extremfall bis zu 30 Minuten, um den Fahrgästen eine verlässliche Heimfahrt auf und über die Alb zu gewährleisten. An Schultagen ist dieser Zug bis Gammertingen durchgebunden.

 

Ferienfahrplan

Der Ferien- und Wochenendfahrplan wurde weitgehend mit den Fahrlagen des Schultagefahrplans harmonisiert.

An Wochenenden und in den Schulferien wurden die Züge in Schelklingen weiter auf günstige Übergänge zu und von den RE-Züge nach und von Ulm ausgerichtet.

 

Weitere Informationen und Auskünfte

Der gesamte Jahresfahrplan 2024 für die Kursbuchstrecken 759 (Ulm – Schelklingen – Münsingen – Engstingen – Gammertingen) und 758 (Ulm – Amstetten -Gerstetten) ist im Detail auf unserer Homepage unter www.alb-bahn.com/verkehr/ein-blick-fahrplan-2024 abrufbar.

Darüber hinaus sind die Fahrplandaten auch bei der Deutschen Bahn und in den zentralen Auskunftsmedien entsprechend eingepflegt, so dass unsere Fahrgäste beispielsweise auch über die App „DB-Navigator“ oder die Naldo-App die entsprechenden Verbindungen angezeigt bekommen. Für weitere Auskünfte stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SAB über das kostenlose Kundentelefon unter der Rufnummer 0800 444 7673 gerne zur Verfügung!

Kontakt

Reisedienst der
Schwäbischen Alb-Bahn

Bahnhofstraße 8
72525 Münsingen

Tel. 0800 4447673 (kostenfrei)

reisedienst@alb-bahn.com
www.alb-bahn.com

Schalteröffnungszeiten

Fahrkartenschalter im Bahnhof Münsingen

Ganzjährig:
Mo - Fr: 8:30 – 14:00 Uhr
(außer an Feiertagen)

Zusätzlich in der Sommersaison
(1.5. bis 20.10.2024):

Samstag: 8:30 - 14:00 Uhr
Sonntag: 10:00 - 17:30 Uhr